Elternwerkstatt
25.02.2016 | News

Petition: Gratis Elternbildung für alle!

Warum sollte es für einen der wichtigsten "Berufe"- Mutter oder Vater sein- keine adäquate Ausbildung geben? Wir setzen auf Recht statt auf Pflicht und haben eine Petition gestartet.

Die öffentliche Diskussion nach verpflichtenden Elternkursen (wie z.B. kürzlich in England) hat uns zur Tat schreiten lassen. Am 16. Februar starteten wir eine Petition an Familienministerin Sophie Karmasin, in der wir uns gegen verpflichtende Elternbildung aussprechen und für volle Kostenübernahme von einer Basisausbildung für jede Mutter und jeden Vater eintreten.

Eltern fühlen sich mit der anspruchsvollen Aufgabe, ihre Kinder angemessen ins Leben zu begleiten, gerade in stressigen Zeiten wie diesen oft sehr überfordert. Elternbildungsstätten - und da ist die Elternwerkstatt nur ein Beispiel – bieten Unterstützung und passende Werkzeuge, damit Eltern-Sein Freude am Miteinander und Erleichterung im Alltag sicherstellen kann.
Diese Unterstützung zu bekommen darf aber keine Frage des Haushaltsbudgets sein – deshalb wünschen wir uns vom Bundesministerium für Familie und Jugend über die – glücklicherweise bereits bestehenden – Förderungen hinaus, dass in drei kritischen Entwicklungsphasen der Kinder Basiskurse für die Eltern finanziert werden.

Bitte unterstützen Sie unsere Petition, indem Sie sie unterzeichnen und fleißig weiter verteilen!

-> Zur Petition

Ihre Elternwerkstatt

PS: Wenn Sie schon beim Unterschreiben sind: Bitte unterstützen Sie auch gleich die Bürgerinitiative Wertschätzung Familienarbeit - faire Kinderbetreuungsfinanzierung für alle. Hier wird gefordert, dass neben der bereits bestehenden Förderung der externen Kinderbetreuung dieselbe finanzielle Unterstützung pro Kind für die Kinderbetreuung innerhalb der Familie gewährleistet sein soll. Das bedeutet auch eine finanzielle Wertschätzung des "Berufes" Mutter bzw. Vater, die wir sehr begrüßen. (-> Weitere Infos)

Aktuelles

16.03.2020

Aktuelle Terminsituation

Aufgund der aktuellen Situation werden auch in der Zentrale der Elternwerkstatt bis auf weiteres keine persönlichen Termine stattfinden; eine... Artikel lesen