Elternwerkstatt
17.02.2017 | News

Webinar in Kooperation mit digi4family

Michaela Nikl, unsere Landesvertretung für NÖ, moderiert am 23. Februar 2017 das digi4family Webinar "Mutter, Vater, Kind & das Internet"...

Die Zeiten ändern sich!
Dieses Schlagwort gilt seit eh und je. Schon seit Jahrtausenden bedeutet das für Eltern, dass ihre Kinder andere Dinge tun und gut finden, als sie selbst in ihrer eigenen Kindheit getan und gut gefunden haben. Doch genau das ist es auch, warum uns Kinder jung halten, wie ein anderes Schlagwort behauptet. Indem wir uns mit unseren Kindern und ihren Interessen auseinandersetzen, lernen wir stetig dazu und bleiben "up-to-date".

Heißes Thema Internet
Waren es früher die bei Eltern und Lehrenden hochverpönten Comic-Hefte (die längst Eingang in die Weltliteratur gefunden haben), so ist sind es heute PC, Handy, Internet & Co, die die Lager zwischen Alt und Jung spalten. Wieviel Elektronik kann ich meinem Kind erlauben? Ist mein Halbwüchsiger süchtig oder ist sein Verhalten ganz "normal"? Wie beende ich stundenlange Computer-Sessions?

Modernes Thema - modernes Veranstaltungsformat
Genau diese Fragen sind Thema im Webinar "Mutter, Vater, Kind & das Internet". Die beiden Moderatorinnen Michaela Nikl, ElterntrainerIn und Landesvertretung für Niederösterreich bei der Elternwerkstatt, und Anita Pleschko, Teammitglied bei digi4family.at, führen durch eine Stunde im virtuellen Begegnungsraum. Mit ihrem Fachwissen über Erziehung und Kommunikation zwischen den Generationen setzen die beiden Impulse für den Austausch der teilnehmenden Eltern.

Was ist ein Webinar? Was bietet digi4family?
Ein Webinar ist eine Web-Videokonferenz, an der Sie über Video, Mikrofon (zur Spracheingabe) oder Chat (zur Texteingabe) von zuhause aus - oder wo immer Sie gerade sind - teilnehmen können.

Webinare sind ein wesentlicher Bestandteil und ein kostenloses Angebot von digi4family und finden donnerstags (nach Ankündigung) von 20-21 Uhr statt. Dabei werden nicht nur Themen zu den neuen Medien (Lernapps, Fotografieren mit Smartphone & Co, Elternbloggs…) sondern auch allgemeine Themen wie Sauber werden, Europäischer Freiwilligendienst und Lernen lernen behandelt. -> Themenvorschau

Termin: Do, 23. Februar 2017, 20-21 Uhr
Ort: im Online-Raum https://zoom.us/j/651295114
Kosten: keine
Voraussetzungen:  PC oder Smartphone/Tablet (-> kostenlose App) mit stabilem Internetzugang
Infos: Termin Elternwerkstatt, Termin digi4family

Versäumt? Das Webinar wurde aufgezeichnet und steht beim Termin digi4family als Video zur Verfügung; ebenso in unserem Pressespiegel unter "Online-Beiträge". (Wir bitten über die nicht optimale Tonqualität hinweg zu sehen.)

Aktuelles

16.03.2020

Aktuelle Terminsituation

Aufgund der aktuellen Situation werden auch in der Zentrale der Elternwerkstatt bis auf weiteres keine persönlichen Termine stattfinden; eine... Artikel lesen