Elternwerkstatt
08.09.2017 | News

Neues Vorstandsmitglied in der Elternwerkstatt

Das Vorstandsteam der Elternwerkstatt hat Unterstützung bekommen...

Viel Arbeit braucht viele Hände
Seit dem Generationenwechsel (siehe dazu unsere News vom 21.12.2016) ist das neue Vorstandsteam damit beschäftigt, einerseits die bewährten Konzepte der Elternwerkstatt fortzuführen, andererseits die Konzepte auch mit neuen Impulsen zu bereichern. Die Ideen gehen uns nicht aus - die Arbeit somit auch nicht.

Da fügt es sich gut, dass wir einen tatkräftigen Unterstützer gewinnen konnten. Mag. Stephan Mildschuh, seines Zeichens Betriebswirt, ist als Berater im Gesundheits- und Sozialwesen tätig und in Projekt- und Finanzplanung sowie Förderabwicklung erfahren. Nachdem er vor einigen Jahren selbst den ABC-Elternführerschein bei uns absolviert hat, freuen wir uns, ihn nunmehr als unseren neuen Kassier begrüßen zu dürfen!


Folge deiner Begeisterung
Wir danken Maria Koblicha, die sich im Dezember 2016 bereit erklärt hat, die Rolle der Kassierin zu übernehmen, obwohl sie sich gerne v.a. an inhaltlicher Stelle eingebracht hätte. Nun hat sie wieder Gelegenheit, sich ihrer Leidenschaft zu widmen: der Entwicklung von neuen Konzepten für die Angebote der Elternwerkstatt. Im Vorstand bleibt uns Maria Koblicha als stellvertretende Schriftführerin erhalten.

Somit setzt sich unser verstärkter und neu sortierter Elternwerkstatt Vorstand seit 29. August 2017 wie folgt zusammen:

 

Obfrau:
stellv. Obmann:
Kassier:
Schriftführerin:
stellv. Schriftführerin:    

Veronika Lippert
Andreas Keckeis
Stephan Mildschuh
Ruth Bulant
Maria Koblicha-Rathausky

Und wir freuen uns, dass wir mit der Mischung aus bewährten und neuen Vorstandsmitgliedern gut für die kommenden Herausforderungen aufgestellt sind, wenn es wieder heißt: Volle Kraft voraus!

 

Ihr Elternwerkstatt-Team

 

 

Aktuelles