Elternwerkstatt

ABC-Babyführerschein

Für einen guten Start ins Abenteuer Familie für werdende und junge Eltern.
Sicher und stressfrei von Anfang an die Weichen richtig stellen.

Die Geburt eines Kindes ist für junge Mütter und Väter ein einschneidendes Erlebnis, das ihr bisheriges Leben ganz schön auf den Kopf stellen kann.

Geburtsvorbereitung, Hebamme und Kinderarzt, sie alle sind für Sie da. Aber wer sagt Ihnen, wie Sie das Leben mit Ihrem über alles geliebten Baby sicher und stressfrei leben können?

Der ABC-Babyführerschein© mit dem pädagogisch-entwicklungspsychologischen Schwerpunkt 0 - 18 Monate bietet Ihnen praktisches und psychologisch fundiertes Handwerkszeug, damit die Zeit mit Ihrem Baby zur schönsten Zeit in Ihrem Leben wird.

Schwerpunkte:

  • Willkommen neues Familienmitglied!
  • Die Entwicklung von 0 -18 Monate
  • Das 3 Körbe–Prinzip: Eltern als Führungskräfte
  • Das psycho-emotionale Dreieck
  • Babys Bedürfnisse
  • Urvertrauen und sichere Bindung
  • Von der Symbiose zu Selbständigkeit und Ich-Bewusstsein
  • Körpersprache und non-verbale Kommunikation
  • Nein sagen und Grenzen setzen – ab wann?
  • Spielen und „Bespielen“
  • Rituale und Rhythmus gestalten
  • Strukturen und Zeitmanagement: Baby und Beruf, Baby und Partnerschaft
  • Familienzuwachs: Geschwisterrivalität und Eifersucht
  • Elternteam und Miterzieher
  • Sowie viel Raum für individuelle Fragen und Erfahrungsaustausch

 

Der ABC-Babyführerschein© wurde von Mag. Maria Neuberger-Schmidt, Veronika Lippert und Mag. Gabriele Kobleder entwickelt und ist urheberrechtlich geschützt. Er wird vom Bundesministerium für Wirtschaft, Familie und Jugend (bmfj) gefördert.

Für eine gute Fahrt durch das Leben mit Kindern!

Kosten:

Basistraining in 18 Einheiten

für Eltern, Großeltern, Interessierte (Elternbildung):
€ 180,- pro Person
€ 320,- für Paare
Diese reduzierten Kosten sind durch die Förderung durch das Familienministerium (bmfj) möglich.

für PädagogInnen, ErzieherInnen, Kinderschwestern, Interessierte (Fortbildung):
€ 295,- pro Person
Förderungen im Rahmen von Ö-Cert, durch WAFF und AMS, sind gemäß den persönlichen Voraussetzungen möglich. Nähere Details zu den unterschiedlichen Fördermöglichkeiten: www.kursfoerderung.at

Aktuelle Termine:

Alle aktuellen Termine zum ABC-Babyführerschein®  finden Sie in unserer Übersicht der Elternwerkstatt Termine.
(Suchfilter: Veranstaltungstyp "ABC-Babyführerschein")

Achtung:

Mit dem Inkrafttreten einer neuen gesetzlichen Regelung sind Elternbildungs-Seminare vom Bundesministerium für Finanzen (bmf) nicht mehr als berufliche Weiterbildung für BabysitterInnen, Großeltern und PädagogInnen anerkannt. Daher erfüllt die Teilnahme an diesem Kurs seit 1.1.2017 nicht mehr die Voraussetzungen dafür, dass Zahlungen an die AbsolventInnen steuerlich absetzbar wären.

Die Elternwerkstatt bietet eine geeignete Ausbildung für Babysitting an. Bei Interesse an Aufbaukursen bitte um Kontaktaufnahme.

                          

Unser Elternbildungsangebot wird teilweise vom Bundesministerium für Familie und Jugend gefördert.
Der Verein Elternwerkstatt ist anerkannter Bildungsträger mit dem WienCert und Ö-Cert Qualitätssiegel.

 

 

Nächste Termine

Aus- und Weiterbildung

Familiencoach-Lehrgang - 2016/17 (Fc01)

  • Datum: Fr, 20.10.2017, 16:00 - So, 19.11.2017, 14:25
  • Ort: 1120 Wien
  • Experte: Andreas Keckeis
Aus- und Weiterbildung

Familiencoach-Modul M10b: Gewalt an Frauen und Kindern

  • Datum: Sa, 21.10.2017, 14:00 - So, 22.10.2017, 14:25
  • Ort: 1120 Wien
  • Experte: Andreas Keckeis
Workshop

Sprache, die uns verbindet (Montag vormittag)

  • Datum: Mo, 23.10.2017, 09:00 - Mo, 04.12.2017, 12:00
  • Ort: 1230 Wien
  • Experte: Iris A. Meyer
ABC-Elternführerschein

ABC-Elternführerschein am Vormittag

  • Datum: Di, 24.10.2017, 09:30 - Mo, 20.11.2017, 12:30
  • Ort: 1230 Wien
  • Experte: Mag.phil. Maria Neuberger-Schmidt
Aus- und Weiterbildung

Ausbildung Babysitting (W-ABS01) - Modul 7: Erste Hilfe & Unfallverhütung

  • Datum: Di, 24.10.2017, 16:00 - Di, 24.10.2017, 21:00
  • Ort: 1120 Wien
  • Experte: Veronika Lippert