Elternwerkstatt

Rückmeldungen

Nachfolgend finden Sie einen kleinen Auszug an Rückmeldungen von Teilnehmer/innen unserer Seminare, sowie LeserInnen des Buches "Erziehung ist (k)ein Kinderspiel" und unserer Kolumne.

Bitte senden Sie uns auch weiterhin Ihre Meinung, Kritik und Anregung zu unseren Seminaren und Büchern.
-> Unsere Kontaktmöglichkeiten

Über unsere Seminare

"Seit ich aktiv zuhören gelernt habe, erspart mir mein Kind viele Trotzreaktionen, weil es sich emotional verstanden fühlt. Dadurch kann es auch meine Grenzen besser akzeptieren."

"Seit ich da war, habe ich nicht mehr das Gefühl, die Nerven zu verlieren!"

"Ich bin froh, dass ich mitgekommen bin. Es tut nicht nur der Beziehung zu den Kindern gut, sondern es gelingt mir jetzt auch, meine Frau besser zu verstehen."

"Mein Sohn ist ziemlich verschlossen. Es war mir nicht bewusst, dass das gerade mit meiner Art, zu bohren, zu tun hatte. Durch die Anwendung des Aktiven Zuhörens merke ich, wie er langsam auftaut und unsere Beziehung viel lockerer und vertrauensvoller wird."

"Ich habe gelernt, mich besser abzugrenzen. Meine Kinder finden das "ur cool" und tanzen mir weniger auf der Nase herum."

"Ich habe immer geglaubt, ich muss eine Übermutter sein und fühlte mich zeitweise überfordert. Jetzt weiß ich, dass ich auch zu meinen Fehlern und Schwächen stehen kann, ohne dass meine Kinder den Respekt verlieren."

"Ich hatte die Neigung, für jedes Problem eine Lösung anzubieten. Jetzt versuche ich, mich mehr zurückzunehmen und meinen 4-jährigen Sohn seine eigenen Ideen entwickeln zu lassen. Ich staune, wie kompetent und selbstbewusst er dadurch wird."

"Oft war ich mir nicht sicher, ob ich richtig gehandelt oder reagiert habe. Jetzt weiß ich, worauf es ankommt und bin sicherer und lockerer im Umgang mit meinem Sohn geworden. Auch von meinem Partner ernte ich mehr Anerkennung."

"Unser Familienleben ist einfach harmonischer geworden."

"Es ist erstaunlich, wie leicht manche Situationen zu lösen sind. Früher habe ich meine Kinder mit langatmigen Erklärungen oft überfordert. Jetzt habe ich gelernt, das rechte Wort zur rechten Zeit zu sagen - und das genügt."

"Es ist spannend - und wirkt total."

"Ich überlasse die Erziehung meiner Kinder nicht dem Zufall - Weil ich nicht erst in 18 Jahren drauf kommen will, was ich alles falsch gemacht habe."

"Der ABC-Elternführerschein ist echt Spitze. Das sollten sich keine Eltern entgehen lassen."

"Ich kann nur allen Eltern empfehlen, dieses Seminar gemeinsam zu besuchen. Es hilft nicht nur mit den Kindern, sondern wir profitieren davon auch in unserer Beziehung."

Über das Buch "Erziehung ist (k)ein Kinderspiel"

"Sehr geehrte Mag. Frau Neuberger-Schmidt,
Vielen herzlichen Dank fürs "Erstlingswerk", gut gelungen, modern und frisch aufgemacht und lässt kaum Fragen offen. Bei einer Neuauflage möchte ich Ihnen in Achtung und als Dank für Ihr Buch ein paar Zeilen als Vorwort schreiben, da ich ehrlich überzeugt bin, dass Ihr Buch viele Auflagen erleben wird. Sollten Sie Besprechungswünsche in diversen Magazinen haben wollen, werde ich dem gerne nachkommen.
Mit besten Grüßen von Haus zu Haus
Ihr o.Univ.Prof.Dr. Max H. Friedrich"
Leiter der Abteilung für Kinder- und Jugendpsychiatrie am Wiener AKH

"Liebe Maria, das Buch ist vom Inhalt sehr sehr gut angekommen! Alle die es lesen sind berührt von deinen Sichtweisen. Ich denke dass der Verlag bald eine neue Auflage drucken wird, solche Bücher braucht die Welt.
Liebe Grüße,"
Eugen Kment, Zeichner

"Ich möchte Ihnen für das tolle Buch danken, ich habe es grade ausgelesen und freue mich über die wertvolle Bereicherung meines Wissens!
Mein großes Kompliment"
Birgit Meier

Über die Kolumne "Erziehung ist (k)ein Kinderspiel"

"Ihnen gilt der Dank aus tiefstem Herzen, unsere wichtigsten Menschen im Leben, nach BESTEM Gewissen zu erziehen und groß werden zu lassen! Ich finde diese Kolumne besonders hilfreich und aus dem Leben gegriffen. Da geht einem oft so richtig ein Licht auf!"Sabine Z.

"Ich bin von den Erziehungstipps von Maria Neuberger-Schmidt ganz begeistert! Ich freue mich jedes Mal darauf. Auch einige meiner Freundinnen geben diese Tipps ihren Töchtern oft zum Lesen. Ich bin zweifache Mutter und 2-fache Oma und lerne immer noch etwas dazu. Ich hoffe, wir lesen noch oft diese wichtigen Ratschläge gerade in der heutigen Zeit sind solche Dinge von unschätzbarem Wert."
Monika S.

"Ich bin begeisterte und fleißige Leserin Ihrer Kolumnen. Vieles habe ich an meiner Tochter bereits mit Erfolg ausprobiert. Ich staune jedes Mal, wie wirksam und wichtig die richtig gewählten Worte für die jeweilige Situation sind."Gertrude K.

"Ich freue mich jedes Mal über ihre liebevollen Ratschläge zum Umgang mit Kindern."
Beate K- D.

"Ich bin sehr angetan von der Art und Weise, wie Sie die Hilfestellung leisten und anbieten."Bettina D.

"...nicht aufdringlich belehrend, sondern klar und schön"
Horst A.

"Es gefällt mir, wie Sie schreiben. Wenn man Ihre Zeilen liest, ist man dann derartig motiviert, gleich mit dem Umdenken anzufangen. Ich habe mir von der Zeitung sämtliche Kolumnen von Ihnen rausgerissen und in einem Ordner abgelegt. Es ist sehr hilfreich, wenn man ab und zu drinnen nachschaut."
Marlis R.

"Ich bin das 7.Jahr in einem Gemeindekindergarten tätig. Das Arbeiten mit den Kindern macht Spaß, doch andererseits gibt es auch Tage, da ist einem zum "aus der Haut fahren". Ihre Tipps kommen mir daher sehr zugute."
Romana O.

"Mir hat vor allem der Stil sehr gefallen, wie anhand von praktischen Beispielen Erziehungstipps erläutert wurden."
Thomas K.