Elternwerkstatt

Rückmeldungen

Nachfolgend finden Sie einen kleinen Auszug an Rückmeldungen von Teilnehmer/innen unserer Seminare, sowie LeserInnen des Buches "Erziehung ist (k)ein Kinderspiel" und unserer Kolumne.

Bitte senden Sie uns auch weiterhin Ihre Meinung, Kritik und Anregung zu unseren Seminaren und Büchern.
-> Unsere Kontaktmöglichkeiten

Über unsere Seminare

"Seit ich aktiv zuhören gelernt habe, erspart mir mein Kind viele Trotzreaktionen, weil es sich emotional verstanden fühlt. Dadurch kann es auch meine Grenzen besser akzeptieren."

"Seit ich da war, habe ich nicht mehr das Gefühl, die Nerven zu verlieren!"

"Ich bin froh, dass ich mitgekommen bin. Es tut nicht nur der Beziehung zu den Kindern gut, sondern es gelingt mir jetzt auch, meine Frau besser zu verstehen."

"Mein Sohn ist ziemlich verschlossen. Es war mir nicht bewusst, dass das gerade mit meiner Art, zu bohren, zu tun hatte. Durch die Anwendung des Aktiven Zuhörens merke ich, wie er langsam auftaut und unsere Beziehung viel lockerer und vertrauensvoller wird."

"Ich habe gelernt, mich besser abzugrenzen. Meine Kinder finden das "ur cool" und tanzen mir weniger auf der Nase herum."

"Ich habe immer geglaubt, ich muss eine Übermutter sein und fühlte mich zeitweise überfordert. Jetzt weiß ich, dass ich auch zu meinen Fehlern und Schwächen stehen kann, ohne dass meine Kinder den Respekt verlieren."

"Ich hatte die Neigung, für jedes Problem eine Lösung anzubieten. Jetzt versuche ich, mich mehr zurückzunehmen und meinen 4-jährigen Sohn seine eigenen Ideen entwickeln zu lassen. Ich staune, wie kompetent und selbstbewusst er dadurch wird."

"Oft war ich mir nicht sicher, ob ich richtig gehandelt oder reagiert habe. Jetzt weiß ich, worauf es ankommt und bin sicherer und lockerer im Umgang mit meinem Sohn geworden. Auch von meinem Partner ernte ich mehr Anerkennung."

"Unser Familienleben ist einfach harmonischer geworden."

"Es ist erstaunlich, wie leicht manche Situationen zu lösen sind. Früher habe ich meine Kinder mit langatmigen Erklärungen oft überfordert. Jetzt habe ich gelernt, das rechte Wort zur rechten Zeit zu sagen - und das genügt."

"Es ist spannend - und wirkt total."

"Ich überlasse die Erziehung meiner Kinder nicht dem Zufall - Weil ich nicht erst in 18 Jahren drauf kommen will, was ich alles falsch gemacht habe."

"Der ABC-Elternführerschein ist echt Spitze. Das sollten sich keine Eltern entgehen lassen."

"Ich kann nur allen Eltern empfehlen, dieses Seminar gemeinsam zu besuchen. Es hilft nicht nur mit den Kindern, sondern wir profitieren davon auch in unserer Beziehung."

Über das Buch "Erziehung ist (k)ein Kinderspiel"

"Danke für die Zusendung des Buches - wirklich gelungen und so wahr!!!!
Das Buch hilft mir zurzeit und wenn ich mich selbst ein bisschen besser von meinen kleinen Zwergen abgenabelt habe, dann werde ich ganz bestimmt 2009 einen Kurs belegen!!! Vielen Dank, - schön, dass Sie das machen, es scheint sehr viel Herzblut mit Ihrer Tätigkeit verbunden zu sein!!! Das spürt man irgendwie!!!"
Brigitte Mezera, Mutter

"Dieses Buch bietet klare Antworten auf dringende und drängende Erziehungsfragen. Es ist schnell und locker zu lesen, übersichtlich und klar verständlich, mit treffenden und amüsanten Zeichnungen aufgelockert - kein Rezeptbuch, aber man bekommt in Kürze eine wertvolle Übersicht und Orientierungshilfe für einen klaren Kopf, auch in schwierigen Situationen. Ein hervorragendes Nachschlagewerk für gestresste Eltern."
Michaela Harrer, Mediatorin und dipl.Ehe- und Familienberaterin

"Sehr geehrte Mag. Frau Neuberger-Schmidt,
Vielen herzlichen Dank fürs "Erstlingswerk", gut gelungen, modern und frisch aufgemacht und lässt kaum Fragen offen. Bei einer Neuauflage möchte ich Ihnen in Achtung und als Dank für Ihr Buch ein paar Zeilen als Vorwort schreiben, da ich ehrlich überzeugt bin, dass Ihr Buch viele Auflagen erleben wird. Sollten Sie Besprechungswünsche in diversen Magazinen haben wollen, werde ich dem gerne nachkommen.
Mit besten Grüßen von Haus zu Haus
Ihr o.Univ.Prof.Dr. Max H. Friedrich"
Leiter der Abteilung für Kinder- und Jugendpsychiatrie am Wiener AKH

"Liebe Maria, das Buch ist vom Inhalt sehr sehr gut angekommen! Alle die es lesen sind berührt von deinen Sichtweisen. Ich denke dass der Verlag bald eine neue Auflage drucken wird, solche Bücher braucht die Welt.
Liebe Grüße,"
Eugen Kment, Zeichner

"Ich möchte Ihnen für das tolle Buch danken, ich habe es grade ausgelesen und freue mich über die wertvolle Bereicherung meines Wissens!
Mein großes Kompliment"
Birgit Meier

Über die Kolumne "Erziehung ist (k)ein Kinderspiel"

"Ich lese wöchentlich, mit Genuss, Ihre Erziehungstipps, in der Zeitung Tips. Für mich sind Ihre Ratschläge wie eine Art "Bibel der Kindererziehung" - vielen Dank dafür."
Sabine Z.

"Ich lese jede Woche in der "Tipps" die Erziehungstipps von Frau Neuberger Schmidt. Ich finde diese echt Klasse! Bitte machen Sie weiter so, denn auch Freunden und Bekannten gefällt diese Rubrik immer sehr gut."
Sabine W.

"Ihnen gilt der Dank aus tiefstem Herzen, unsere wichtigsten Menschen im Leben, nach BESTEM Gewissen zu erziehen und groß werden zu lassen! Ich finde diese Kolumne besonders hilfreich und aus dem Leben gegriffen. Da geht einem oft so richtig ein Licht auf!"
Sabine Z.

"Jedes Mal, wenn ich die "Tips" bekomme, suche ich als erstes nach Ihrem Artikel. Seit langem schneide ich mir Ihre Erziehungstipps aus und sammle sie. Ich sammle sie nicht nur, sondern lese und studiere sie und kann jedes Mal etwas Neues darin finden: Bestätigungen meiner Erfahrungen die ich in den Jahren gemacht habe, so manches was ich manchmal intuitiv richtig gemacht habe oder die Erklärung von Ihnen, warum was so "funktioniert".
Heinz St.

"Ich bin von den Erziehungstipps von Maria Neuberger-Schmidt ganz begeistert! Ich freue mich jedes Mal darauf. Auch einige meiner Freundinnen geben diese Tips ihren Töchtern oft zum Lesen. Ich bin zweifache Mutter und 2-fache Oma und lerne immer noch etwas dazu. Ich hoffe, wir lesen noch oft diese wichtigen Ratschläge gerade in der heutigen Zeit sind solche Dinge von unschätzbarem Wert."
Monika S.

"Ich möchte Frau Mag. Neuberger-Schmidt zu ihren Erziehungstipps in der Zeitung "Tips" gratulieren. Besonders mit dem Beitrag "Trainiertes Suchtverhalten" stimme ich vollinhaltlich überein; schade, dass diese Sichtweise in der heutigen Gesellschaft kaum Thema ist. Danke Frau Mag. Neuberger-Schmidt für Ihre klaren Worte."
Josef B.

"Ich lese sehr gerne ihre Rubrik in den Tips - und erhalte daraus viele Anregungen für die praktische Umsetzung. Auch schätze ich es sehr, dass es um praktische Beispiele und aktuelle Thematik geht und auch etwas weiterführend zum Denken anregt, so wie zB in der Ausgabe der 23. Woche 2007. Ein großes Lob für ihre Beiträge und ich freue mich auf mehr!
mit freundlichen Grüßen"
Mag. Agnes B.

"Ich lese mit Begeisterung Ihre Erziehungstipps in der Tips, in denen Sie so klipp und klar die Dinge auf den Punkt bringen und denke mir immer wieder: ja, es ist genau das!"
Katharina T., Musiklehrerin und Mutter

"Ich möchte mal wieder nachfragen, ob es Ihre Beiträge schon in Buchform zu kaufen gibt, bitte informieren Sie mich. Großes Lob und Anerkennung an Sie für Ihre wertvollen Anregungen in der Kinderbegleitung!"
Heidemarie B-D.

"Den Artikel von der Elternwerkstatt, Frau Mag. Maria Neuberger-Schmidt, lese ich immer mit Begeisterung. Mag. Neuberger-Schmidt bringt Probleme, die sich tagtäglich zwischen Eltern und Kindern abspielen, auf den Punkt. Bestens erziehungs-psychologisch aufbereitet, verständlich und als Leitfaden für alle Eltern eine große Hilfe im Umgang mit Kindern. Vielen, vielen Dank für die Artikel der Elternwerkstatt. Denn Kinder haben viele, aber das Wissen um die Erziehung wenige."
Herbert K.

"Seit langem lese ich mit Interesse Ihre Artikel in OÖ Tips und bin immer von neuem fasziniert, wie Sie Probleme in der Kindererziehung vernünftig lösen. Gibt es eine gedruckte Fassung dieser Artikel? Wenn ja, würde ich sie gerne bestellen. Ich war nicht überrascht bei Ihrer Homepage zu erfahren, dass Sie auch an Friedenserziehung beteiligt sind! Danke für Ihren Einsatz für glückliche Kinder."
Irene Sch.

"Ich bin begeisterte und fleißige Leserin Ihrer Kolumnen. Vieles habe ich an meiner Tochter bereits mit Erfolg ausprobiert. Ich staune jedes Mal, wie wirksam und wichtig die richtig gewählten Worte für die jeweilige Situation sind."
Gertrude K.

"Ich freue mich jedes Mal über ihre liebevollen Ratschläge zum Umgang mit Kindern."
Beate K- D.

"Schon seit langer Zeit lese ich mit Interesse und großer Zustimmung Ihre Kolumne in "Ihr Einkauf".
Christa A.

"Vielen Dank wieder für den Artikel: "Sei anders..." In den Zeilen, die ich von Ihnen lese, finde ich mich immer öfter."
Marlis R.

"Ich bin sehr angetan von der Art und Weise, wie Sie die Hilfestellung leisten und anbieten."
Bettina D.

"...nicht aufdringlich belehrend, sondern klar und schön"
Horst A.

"Ich bin Kindergärtnerin und lese mit sehr großem Interesse diese Kolumne und finde unter den vielen Ratschlägen Ihre Kolumne besonders gut."
Doris K.

"Es gefällt mir, wie Sie schreiben. Wenn man Ihre Zeilen liest, ist man dann derartig motiviert, gleich mit dem Umdenken anzufangen. Ich habe mir von der Zeitung sämtliche Kolumnen von Ihnen rausgerissen und in einem Ordner abgelegt. Es ist sehr hilfreich, wenn man ab und zu drinnen nachschaut."
Marlis R.

"Da ich Ihre Artikel in "Ihr Einkauf" sehr lesenswert finde und (was bei anderen pädagogischen Kolumnen etc. nicht so oft der Fall ist.) mit Ihren dort geäußerten Gedanken, Ideen und Ratschlägen konform gehe, möchte ich Ihnen heute kurz schreiben..."
Josef & Gabi H.

"Ich bin das 7.Jahr in einem Gemeindekindergarten tätig. Das Arbeiten mit den Kindern macht Spaß, doch andererseits gibt es auch Tage, da ist einem zum "aus der Haut fahren". Ihre Tipps kommen mir daher sehr zugute."
Romana O.

"Mit großer Begeisterung lesen wir regelmäßig Ihre Kolumnen in der Zeitung IHR EINKAUF; weil Sie - im Gegensatz zu vielen anderen "Erziehungsberatern" und Ratgebern - viele Dinge in ganz wenigen Zeilen auf den Punkt bringen. Bitte teilen Sie uns mit, ob Ihre vielen tollen Tipps bereits in Buchform erhältlich sind."
Renate S.

"Mit großem Interesse lese ich schon seit geraumer Zeit Ihre Artikel in "IHR EINKAUF" und schätze dabei Ihre menschliche und fachliche Kompetenz."
Brigitte K.

"Mir hat vor allem der Stil sehr gefallen, wie anhand von praktischen Beispielen Erziehungstipps erläutert wurden."
Thomas K.

"Vielen Dank für Ihre interessanten Artikel. Sie sind fachlich kompetent und zeugen von jahrelanger Erfahrung und persönlichem Engagement. Meine Hochachtung!"
Reinhold R.

"Da mir Ihre Einstellung zur Erziehung sehr gefällt, lege ich großen Wert auf Ihre Meinung..."
Daniela R.

"Immer wieder lese ich (Mutter eines 8jährigen Sohnes) voller Begeisterung Ihre Artikel in der Zeitschrift "Ihr Einkauf". Jedes Mal habe ich das Gefühl, diese Frau spricht mir aus der Seele und immer wieder bewundere ich wie Sie es schaffen, Konflikte zu bewältigen."
Klaudia L.

"Ich lese und sammle Ihre Beiträge in IHR EINKAUF, weil Sie gute und brauchbare Tipps vermitteln, die einleuchtend und sehr gut anwendbar sind."
Elfriede K.

"Mit Begeisterung lese ich immer die Kolumne "Erziehung ist (k)ein Kinderspiel". Jedes Mal werde ich sehr zum Nachdenken angeregt. Gibt es all diese Beiträge zusammengefasst auch in Form eines Buches? Falls nicht möchte ich das hiermit gerne anregen."
Maria S.

"Ich verfolge schon einige Zeit Ihre Kolumne in "Ihr Einkauf" und bin als Vater von drei Töchtern (15, 3, 2) immer wieder mit den von Ihnen beschriebenen Situationen konfrontiert. Ihre Tipps und Schlussfolgerungen finde ich immer sehr wertvoll und bedenkenswert! Gibt es ein Buch, in dem diese schöne Kolumne zusammengefasst ist?
Wenn es das Buch noch nicht gibt, wann wird es herauskommen?
Wenn Sie noch kein Buch geplant haben, sollten Sie es jedenfalls ins Auge fassen, es wäre auch sehr gut an junge Eltern weiterzuschenken (oder überraschende Eltern - Patchwork)!"
Edwin P.

"Dank für Ihre interessanten, fundierten, praxistauglichen Ausführungen…"
Gabriele H-V